Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte

12. Juli 2006

[Seit etwas mehr als einem Jahr bewegt mich Andrew Jones‘ Gedicht „Give me a story„. Nachstehend eine deutsche Übersetzung von mir.]

_
Gib mir eine Geschichte
_
Du willst ein Statement, eine Aussage, die die Mission Gottes zusammenfasst
Dann los
Finde Dein Statement
Schaffe eines, das Dir helfen kann
Dich sicher zu fühlen in einem Käfig aus Worten
Eingeschnürt von einem Strick aus Klischees
Umschlossen von Logos, die der Erinnerung an die Sonntagsschule entstammen

Aber gib mir eine Geschichte
Gib meinen Freunden eine Geschichte
Damit sie nicht dazu verurteilt sind, ein Leben ohne Bedeutung zu leben

Gib mir keine Geschichte, die ich so einfach glauben kann
Gib mir ein Skript, um dessen Verständnis ich ringen muß
Das meinen Glauben ausdehnt
Das eine Lebensversicherung erfordert
Gib mir eine Geschichte, die mich von meiner Karierre wegreißt
Und mich auf eine Expedition schickt, die meine Fähigkeiten übersteigt
Ich brauche etwas, das es wert ist, dafür zu sterben
Ich habe noch den größten Teil meines Lebens zu geben
Aber ich brauche eine Geschichte, die meines Engagements würdig ist

Gib mir eine Geschichte, die ich berühren kann
Und riechen
Eine Geschichte mit echten Menschen
Eine Geschichte, die ein Gesicht hat
Eine Geschichte, die mein Gesicht hat
Meine Rolle
Meinen Ort
Mein Drehbuch
Denn ich wurde
Zuvor schon ausgewählt, ein Akteur zu sein
In dieser Geschichte, deren Handlung sich vor mir entfaltet
WieeinroterTeppichsichschnellerentwirrendalsichrennenkann
In mehr Richtungen, als ich vorhersehen kann
In mehr Farben, als ich verstehen kann
Eine Geschichte, die mir mein Potential entlockt
Und mich ruft
Heraus aus mir selbst
Der zu sein, der ich wirklich bin

Gib mir EINE Geschichte
Gib mir DIE Geschichte
Gib mir MEINE Geschichte

Sag mir, daß Gott größer ist als Du
GRÖSSER als Deine mit Tinte verfassten Statements
GRÖSSER als Deine Powerpoint-Präsentationen
Als Deine Zahlenprojektionen
Die Dich beeindrucken
Aber Gott erniedrigen

Gib mir eine Geschichte
Die mich auf herrliche Weise
L e b e n d i g
Werden läßt
Für die Absicht Gottes
Die mich atemlos rennen läßt, um mit Seinem Geist Schritt zu halten
Und mich gleichzeitig
Dazu einlädt
Langsam Erotisch
Mit
Gott
Zu Tanzen
In Einem
End
los
en

M
o
m
e
n
t

Warmer Leidenschaft
Mich in Frieden
Und Sicherheit birgt

Erzähle mir die Geschichte in neuen Worten
Damit ich nicht über hohle, impotente Phrasen stolpere
Damit mein Verstand sich nicht verabschiedet
Aufgrund trivialer Formulierungen
Die von Millionen achtlos verwendet werden
Die Worte verwenden, um das Geheimnis zu stehlen
Eines transzendenten Gottes
Der jeden Morgen frisch spricht
Mit neuer Gnade
!Überraschungen!
Die mich aus dem Ruhezustand wecken
Neue Gedanken in mir zum Glühen bringen
Träume von unmöglichen Kunststücken
Von atemberaubenden Abenteuern
Von Wundern des Allmächtigen
Vollbracht von den Händen
Und Gebeten
Von Menschen
Aus Hinterhöfen
Die hinter der Bühne stehen
Und einfache Kleidung tragen

Du willst ein Statement?

Dann los
Ich warne Dich
Warne Dich ein zweites Mal
Den Omnipotenten einzusperren
Den Geist Gottes einzufangen
Den Sohn auf ein Kreuz-Wort-Rätsel zu nageln

Dann los und versuch’s
Aber ich werde meinen Atem nicht anhalten
Und Du wirst die Mission Gottes nicht auf einen Autoaufkleber bannen können

Andrew Jones
Colorado Springs
December 2001

del.icio.us:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte digg:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte spurl:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte wists:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte simpy:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte newsvine:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte blinklist:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte furl:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte reddit:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte fark:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte blogmarks:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte Y!:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte smarking:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte magnolia:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte segnalo:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte gifttagging:[Wortakrobatik] Gib mir eine Geschichte

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>