Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Numeri 35 – Gott schafft Raum

16. Juli 2006

Auf beiden Seiten des Jordans werden jeweils drei Städte als Freistädte deklariert. Die Freistädte + 42 weitere = 48 Städte, die mit ihrer Umgebung den Leviten als Wohnraum zugewiesen werden, da diese ja kein eigenes Erbland besitzen. Jeder Stamm soll, abhängig von seiner Größe, den Leviten Raum zur Verfügung stellen.
Wer absichtlich jemanden ermordet, muß sterben. Der Richtspruch darf nicht auf nur einen Zeugen hin geschehen, auch soll kein Lösegeld genommen werden, um dem Mörder die Strafe zu erlassen. Das Urteil soll der Bluträcher vollstrecken. Wer aber unabsichtlich jemanden totgeschlagen hat, findet Zuflucht in einer Freistadt, wo er bis zum Tod des Hohepriesters bleiben muß, ehe er wieder nach Hause zurückkehren kann. Verläßt er sie früher, darf ihn der Rächer töten, ohne Blutschuld auf sich zu laden. Mord verunreinigt das Land, das nur durch das Blut dessen wieder gereinigt werden kann, der Blut vergossen hat.

Wieder tritt die Ganzheitlichkeit der Wirklichkeit zutage: Das Blutvergießen wirkt sich aus auf den Raum, in dem es geschieht und beeinflußt ihn. Gott durchbricht hier den nicht-enden-wollenden Zyklus der Butrache: Nach dem Vollstrecken des Urteils ist Schluß. Aber hauptsächlich schafft Gott Raum in diesem Kapitel. Raum für Totschläger, die lebenslange Verfolgung fürchten müßten, nun aber in den Freistädten Zuflucht finden und auch die Hoffnung auf eine Heimkehr erhalten. Raum für Leviten, die zwar kein eigenes zusammenhängendes Land für den ganzen Stamm besitzen, aber doch Städte erhalten, in denen sie sich niederlassen und wo sie bleiben können. Keinen hat Gott übersehen. Er schafft Raum für jeden. Auch für Dich und mich. Wie schön!

del.icio.us:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum digg:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum spurl:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum wists:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum simpy:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum newsvine:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum blinklist:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum furl:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum reddit:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum fark:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum blogmarks:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum Y!:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum smarking:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum magnolia:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum segnalo:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum gifttagging:[Wegmarken] Numeri 35 - Gott schafft Raum

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>