Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Levitikus – Fazit

15. Mai 2006

27 Kapitel sind zuende,  das Buch Levitikus vorbei. Es ist bestimmt von den Anweisungen, die Gott durch seinen Mittler Mose auf dem Berg Sinai dem Volk Israel verkündigen läßt, um die Bundesbeziehung zu klären.

Zunächst fällt auf: Gott ist gegenwärtig unter seinem Volk, und diese Gegenwart ist herrlich, majestätisch, lebensspendend und gefährlich. Das ganze Leben wird auf die Beziehung des Volkes zu Gott hin ganzheitlich gesehen, das Leben-mit-Gott durchdringt alles.

Gott ist heilig, ausgesondert, es gibt keinen anderen Gott. Und wie Gott heilig ist, so soll auch das Volk heilig sein, ausgesondert für Gott, dann wird Gott unter ihnen gegenwärtig sein und bleiben. Levitikus macht deutlich: Die Begegnung mit Gott ist nicht immer einfach oder bequem. Am Ende bleiben oft mehr Fragen als Antworten.

Reinheit ist ein großes Thema. Was rein ist, kann heilig werden, aber das Unreine und das Heilige müssen getrennt werden. Darum wird gezeigt, wie Unreinheit vermieden werden kann, weil diese von der Begegnung mit Gott ausschließt.

Opfer sind einerseits Geschenke für Gott, Dank und Anerkennung für sein Handeln. Andere Opfer sind Bitten, Gottes Wohlgefallen wird gesucht. Das Opfermahl unterstreicht die Gemeinschaft des Opfernden und seiner Angehörigen mit Gott. Wo die Gemeinschaft mit Gott zerstört wurde, zielen Sünd- und Sühnopfer auf ihre Wiederherstellung.

Levitikus ist Teil der Unterweisung Israels, wie es den Bund mit Gott zu leben hatte. Das Halten der Gebote ist die Antwort des Volkes auf die Gnade und Erwählung Gottes. Wandeln sie auf seinem Weg, ist er unter ihnen gegenwärtig und sie genießen den Segen; verlassen sie den Bund, wird Gott sich zurückziehen und Maßnahmen ergreifen, das Volk zur Buße zu führen. Mehr hier.

Letztlich zeigt Levitikus das ganze Leben auf die Beziehung zu Gott hin, bestimmt von der Identität als Volk Gottes. Aus dieser Weisung können wir Gottes Herz und Gedanken erkennen und unser Verständnis der Größe und Majestät Gottes bereichern lassen. Die ganzheitliche Sicht bleibt eine bedeutsame Stimme, das Zeremonialgesetz wurde durch Christus erfüllt, das Heiligkeitsgesetz und die praktischen Gebote geben uns wichtige Hinweise. Entscheidend bleibt dabei das Hören auf die Stimme Gottes im Neuen Testament,  wo manches differenzierter gesehen und upgedatet wird – vgl. Bergpredigt.

del.icio.us:[Wegmarken] Levitikus - Fazit digg:[Wegmarken] Levitikus - Fazit spurl:[Wegmarken] Levitikus - Fazit wists:[Wegmarken] Levitikus - Fazit simpy:[Wegmarken] Levitikus - Fazit newsvine:[Wegmarken] Levitikus - Fazit blinklist:[Wegmarken] Levitikus - Fazit furl:[Wegmarken] Levitikus - Fazit reddit:[Wegmarken] Levitikus - Fazit fark:[Wegmarken] Levitikus - Fazit blogmarks:[Wegmarken] Levitikus - Fazit Y!:[Wegmarken] Levitikus - Fazit smarking:[Wegmarken] Levitikus - Fazit magnolia:[Wegmarken] Levitikus - Fazit segnalo:[Wegmarken] Levitikus - Fazit gifttagging:[Wegmarken] Levitikus - Fazit

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>