Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Josua 9 – Die List der Gibeoniter

11. Juli 2007

Feindliches Bündnis
Einige Könige Kanaans bekommen es mit der Angst zu tun und schmieden ein Bündnis gegen Josua und Israel.

  • Solltest Du Dein Leben mit Gott leben, wird es immer wieder auch Kräfte geben, die nicht an Deinem Wohlergehen interessiert sind. Kein Grund zur Panik, aber zur Wachsamkeit.

Die List der Gibeoniter
Die Bewohner Gibeons wählen eine andere Taktik: Sie gehen zu Josua und geben vor, von weit her gekommen zu sein. Sie hätten von den großen Taten Gottes gehört, davon, was er in Ägypten und auch bei den Siegen Israels über die Könige Sihon von Heschbon und Og von Baschan (listigerweise werden Jericho und Ai nicht erwähnt…) getan hat. Darum seien sie gekommen, um Israel ihre Dienste anzubieten.

  • Nicht nur mit offenem Widerstand ist zu rechnen, sondern auch mit List, Täuschung und Verdrehung, die vordergründig im Gewand des Gotteslobes daherkommt

Ein fataler Fehler
Die Führer Israels untersuchen die Sache, aber „fragen nicht nach der Weisung Gottes“. Daraufhin schließt Josua einen Bund mit den Gibeonitern und garantiert ihr Leben.

  • Auffallend ist hier, daß „die Führer Israels“ die Prüfenden sind, wo an anderer Stelle immer explizit von Josua als dem Handelnden gesprochen wurde.
  • Wieder tritt das „Josua-Prinzip“ auf: Nach Gottes Weisung wird nicht gefragt, sondern eigenmächtig entschieden. In diesem Fall eindeutig der falsche Weg.

Das böse Erwachen und eine zweite Chance
Nach drei Tagen kommt das böse Erwachen, als Israel die Städte der Gibeoniter erreicht und deren wahre Identität zutage tritt. Die Führer des Volkes wollen/können den Eid nicht brechen, den sie den Gibeonitern vor Gott geschworen haben. Das Volk Israel murrt. Als Josua die Gibeoniter zur Rede stellt, erfährt er, daß sie von dem Auftrag Gottes an Mose, die Bewohner Kanaans auszurotten, wußten und deshalb um ihr Leben fürchteten. Die Israeliten wollen die Gibeoniter umbringen, die Josua aber rettet. Er macht sie zu Arbeitern für Israel.

  • An dieser Stelle denke ich (wieder einmal) an Jesus. Nach drei Tagen kommt der Betrug der Gibeoniter an’s Licht. Sie werden von Josua gerettet und zu Arbeitern für das Volk Gottes gemacht. Jesus (dessen Name im Hebräischen dem Namen Josuas entspricht) ist am dritten Tag auferstanden und hat die Wahrheit Gottes an’s Licht gebracht, uns errettet und zu seinem königlichen und priesterlichen Eigentumsvolk gemacht. Eine interessante Parallele.
  • Nicht unerwähnt soll bleiben, daß die Gibeoniter, die sich durch Lug und Trug das Überleben erkämpft haben, eine zweite Chance erhalten und dem Gottesvolk eingegliedert werden – jenem Gottesvolk, dessen Stammväter Abraham und Isaak sich ebenfalls durch Täuschung („Das ist gar nicht meine Frau“) ausgezeichnet hatten und dessen Namensgeber Jakob/Israel sich durch Trug und Täuschung das Erstgeburtsrecht samt des väterlichen Segens erschlichen hatte – von seiner trickreichen Täuschung Labans und Bereicherung an dessen Vieh ganz abgesehen…

Technorati Tags:

del.icio.us:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter digg:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter spurl:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter wists:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter simpy:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter newsvine:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter blinklist:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter furl:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter reddit:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter fark:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter blogmarks:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter Y!:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter smarking:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter magnolia:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter segnalo:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter gifttagging:[Wegmarken] Josua 9 - Die List der Gibeoniter

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>