Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Josua 2 – Spione im Hause Rahabs

20. November 2006

Trotz des Versprechens Gottes, Israel den Sieg über die Völker Kanaans zu schenken, sendet Josua Kundschafter aus, die Jericho ausspionieren sollen. Das macht deutlich: Gott und Mensch arbeiten zusammen, jeder leistet seinen Beitrag. Passivität is nich. Die Männer finden Unterschlupf im Haus der Hure Rahab. Eigentlich ein Skandal – kannten diese Jungs das Heiligkeitsgesetz nicht? Sicher kannten sie die Weisung Gottes, hatte doch Mose vor kurzem noch seine lange Deuteronomiumspredigt gehalten. Dennoch kennen die Kundschafter keine Scheu, sondern gehen dorthin, wohin sie sich wohl geführt wissen. Das Haus war richtig gewählt: Später kommen Soldaten, um die Spione zu finden, aber Rahab versteckt die Israeliten und sendet die Kundschafter auf eine falsche Fährte. Warum? Sie hat von den großen Taten Gottes an Ägypten und in der Wüste gehört, ist überzeugt davon, dass Israel siegreich sein und das Land Kanaan erobern wird. Glaube schreitet zur Tat: Rahab stellt sich auf die Seite Gottes und Israels und damit gegen ihr eigenes Volk. Dafür wird sie in die Reihe der Glaubenshelden in Hebräer 11 aufgenommen und erhält das Versprechen, dass Israel bei der Eroberung Jerichos das Haus Rahabs verschonen wird, so sie denn ein purpurrotes Band ins Fenster hängen wird. Dieses erinnert an die mit Blut bestrichenen Türpfosten der Israeliten, deren Häuser der Würgeengel in Ägypten verschonte und ist gleichzeitig ein kleines Vor-Bild auf das hin, was in Christus geschehen ist. Rahab berichtete den Kundschaftern auch, dass das ganze Volk Jerichos in Angst und Schrecken vor Israel gefallen ist. So wird auch an dieser Stelle deutlich, wie Gott seinem Volk schon den Weg bereitet hat, in Jericho bereits am Wirken ist, während Israel noch nicht einmal den Jordan überschritten hat.

Warum solltest Du, wenn Du in Christus bist, Dich scheuen, den Auftrag Gottes auszuführen, den er Dir gegeben hat, auch wenn Du dafür an Orte gehen oder Dinge tun mußt, die dem traditionellen Verständnis widersprechen? Wer weiß, ob Du nicht gerade dabei das Wirken und die Nähe Gottes erfahren wirst?

del.icio.us:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs digg:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs spurl:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs wists:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs simpy:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs newsvine:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs blinklist:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs furl:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs reddit:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs fark:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs blogmarks:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs Y!:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs smarking:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs magnolia:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs segnalo:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs gifttagging:[Wegmarken] Josua 2 - Spione im Hause Rahabs

2 Kommentare zu “[Wegmarken] Josua 2 – Spione im Hause Rahabs”

  1. cate sagt:

    du sprichst mit diesem post ein thema an der mich von vorne rein in mein dienst wichtig war und mich immer noch nicht losgelassen hat.. da kommen mir auch nur menschliche antworten hoch, wenn ich dran denke. so oft hat man trotz berufung diese aengste.. danke fuer die ermuetigung und bestaetigung.

  2. DoSi sagt:

    Hallo Cate,

    Willkommen als kommentierende Leserin auf dem Feld des Sämanns. Nett wer sich hier alles einfindet.

    Gottes Segen Dir!


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50