Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Josua 17 – Wachstum durch Herausforderung

30. August 2007

Das Land, welches der zweiten Hälfte des Stammes Manasse westlich des Jordans zufällt, wird verteilt. Machir, der Erstgeborene Manasses, erhält Gilead und Baschan, »denn er war ein Kriegsmann«. Zelofhad aus dem Stamm Manasse hatte keinen Sohn, weshalb Gott seinen Töchtern ein eigenes Erbteil versprochen hatte, was diese jetzt bei Josua einfordern und auch erhalten. Die Stämme Ephraim und Manasse beschweren sich darüber, daß ihr Territorium zu klein sei und die benachbarten Kanaaniter zu stark. Josua trägt ihnen auf, die umliegenden Wälder zu roden und die Kanaaniter zu vertreiben.

Gott kümmert sich um die Starken und die Schwachen, das lese ich aus diesem Kapitel heraus:

  • Die Töchter Zelofhads kommen zu ihrem Recht, auch sie werden versorgt, sie müssen sich nicht direkt an einen Mann hängen.
  • Machir, der Krieger, und die Stämme Ephraim und Manasse an sich werden vor Herausforderungen gestellt: Sie müssen sich ihr Land erst durch Kampf und Arbeit erwerben. Natürlich erfüllt Gott sein Versprechen, indem er ihnen das Land zuweist. Aber sie sind auch selbst aktiv gefordert. Ist das nicht oft so, wenn Gott uns unseren Weg offenbart? Das Land, in dem Milch und Honig fließt, steht uns zwar offen, doch haben wir auch unseren Teil beizutragen. Mich erinnert dieser Gedanke an den schönen und empfehlenswerten Film Evan Allmächtig. Dort sagt Morgan Freeman sinngemäß: „Wenn Sie Gott um Geduld bitten, glauben Sie dann, daß er Sie dann sofort mit Geduld segnen wird? Oder wird er Sie nicht vielmehr in Situationen stellen, in denen Sie Geduld lernen können? Und wenn Sie Gott um mehr Zusammenhalt in der Familie bitten, könnte es dann nicht sein, daß er Sie in eine herausfordernde Situation stellt, in der Sie als Familie einfach zusammenhalten müssen?“ Ich glaube, daß Gott meine Gebete desöfteren auf solche Weise erhört hat.

Technorati Tags: ,

del.icio.us:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung digg:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung spurl:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung wists:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung simpy:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung newsvine:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung blinklist:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung furl:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung reddit:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung fark:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung blogmarks:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung Y!:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung smarking:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung magnolia:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung segnalo:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung gifttagging:[Wegmarken] Josua 17 - Wachstum durch Herausforderung

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>