Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Fazit Pentateuch – Von Adam bis Josua

7. November 2006

Gott erschafft die Welt und stellt Adam und Eva als sein Bild in den Garten Eden, den sie bebauen und bewahren sollen. Dort begegnet er ihnen von Angesicht zu Angesicht. Im Urzustand also eine erfüllte Gemeinschaft der Menschen untereinander und mit Gott in Harmonie mit der Schöpfung. Verführt durch die Schlange übertreten Adam und Eva das Gebot Gottes, werden aus dem Garten verbannt und müssen die Konsequenzen tragen: Entfremdete Gemeinschaft, mühevolle Arbeit, Leiden und Tod. Weiterhin begegnet Gott einzelnen Menschen, aber die überwiegende Mehrheit lebt nach eigenem Gutdünken, so daß Gott die Flut schickt, welche allein die Familie des gerechten Noah überlebt. Gott verspricht, die Erde zu erhalten, doch wieder fällt die Mehrzahl der Menschen von ihm ab und geht ihren eigenen Weg. Nach der Sprachverwirrung infolge des Turmbaus zu Babel entwickeln einzelne Gruppen ihre eigene kulturelle Identität. Eine Familie greift Gott heraus: Mit Abraham und seinen Nachkommen schließt er einen Bund, verheißt, sie in ein eigenes Land zu bringen und zu einem gesegneten Volk zu machen, das zum Segen für alle Nationen werden soll. Über Isaak vererbt sich der Bund auf Jakob, dessen Familie unter seinem Sohn Joseph nach Ägypten zieht, sich dort vermehrt und in zwölf Stämme entwickelt. Unter einem neuen Pharao wird Israel unterdrückt und zum Sklavenvolk gemacht, bis Gott nach 400jähriger Gefangenschaft Mose erscheint, sich ihm offenbart und das Volk Israel mit starker Hand unter großen Wundern in die Freiheit führt. In der Wüste erhält Israel das Gesetz (die Weisung Gottes für ihr Leben, den Umgang miteinander und mit Gott), die Stiftshütte als Ort der Begegnung mit Gott, die Bundeslade als Zeichen seiner Gegenwart, das Opfersystem sowie Jahresfeste und Riten, welche die Identität des Volkes in Gott wie auch die Gemeinschaft untereinander und mit Gott beständig erneuern und vertiefen. Trotz wiederholter Rebellion führt Gott Israel durch Mose sicher durch die Wüste und erhält sie durch seine Versorgung. Nach 40 Extrajahren und einigen Schlachten kommen sie in der Jordanebene an, wo Mose dem Volk die Weisung Gottes nochmals wiederholt, den Bund Israels mit Gott erneuert und Josua als seinen Nachfolger einsetzt. Nach dem Tod Moses steht das Volk Gottes nun unter Führung Josuas vor dem Einzug ins Land Kanaan.

del.icio.us:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua digg:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua spurl:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua wists:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua simpy:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua newsvine:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua blinklist:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua furl:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua reddit:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua fark:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua blogmarks:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua Y!:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua smarking:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua magnolia:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua segnalo:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua gifttagging:[Wegmarken] Fazit Pentateuch - Von Adam bis Josua

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>