Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Wegmarken] Deuteronomium 4 – Folge der Weisung Gottes

23. Juli 2006

Mose fordert die Israeliten dazu auf, der Weisung Gottes zu gehorchen, um das Land einzunehmen. Nichts darf den Geboten Gottes hinzugefügt oder davon weggenommen werden.
Ein wichtiger Hinweis gerade für uns heute: Lies die ganze Bibel, frage Dich nach dem ganzen Ratschluß Gottes, vergleiche Schrift mit Schrift und laß Spannungen stehen, die Du momentan nicht auflösen kannst – aber greife Dir nie nur einen Teil isoliert heraus, um daraus eine Lehre zu machen, die dem Gesamtzeugnis der Schrift nicht standhält…

Wer Gott anhängt und seiner Weisung folgt, wird leben; das hat, so Mose, die unrühmliche Episode von Baal-Peor gezeigt. Im verheißenen Land angekommen soll Israel die Gebote Gottes halten, dann würden die sie umgebenden Nationen die Weisheit Israels, die Größe Gottes und die Qualität seiner Gebote erkennen. Darum sind sie einzuhalten und die eigenen Nachkommen in ihnen zu unterweisen. Am Berg Horeb (= Sinai) hat Gott seinem Volk seinen Willen mitgeteilt, eine Stimme hat aus dem Feuer gesprochen, sie haben keine Gestalt gesehen, weshalb sich Israel kein Bild von Gott machen und erst recht nicht die Himmelskörper anbeten soll, was Gott den Nationen zugewiesen hat. Israel dagegen hat er aus Ägypten herausgeführt, um es zu seinem besonderen Eigentumsvolk zu machen. Darum sollen sie seine Gebote befolgen. Tun sie das nicht, werden sie unter die Völker zerstreut werden, dort anderen Göttern dienen. Wenn sie aber Buße tun und Gott suchen, wird er sich von ihnen finden lassen und sich ihnen wieder zuwenden. Was Gott für Israel im Exodus getan hat und in der Landnahme tun wird, ist analogielos. Deshalb sollen sie ihm folgen, um für immer in Kanaan bleiben zu können.

Dieses Kapitel ist aufgrund seiner grandiosen Formulierungen ein Grund dafür, warum das Buch Deuteronmium in meiner Gunst so weit oben steht, erinnert es uns doch daran, wie herrlich die Weisung Gottes ist, die fälschlicherweise immer als Gesetz verstanden wird. Hier klingt vieles von dem an, was mich an orthodoxen Juden immer fasziniert und was uns Christen aus mehrheitlich evangelikal-charismatischer Tradition irgendwie verloren gegangen ist: Die Größe Gottes, die Einzigartigkeit dessen, dass er sich geoffenbart hat, die tiefe Dankbarkeit darüber, zu seinen Auserwählten zu gehören und die Ehrfurcht vor ihm, die eigentlich schlechthinniges Grundelement des Lebens-mit-Gott sein sollte. Folgt Israel der Weisung Gottes, wird es nicht nur erfülltes Leben darin finden, sondern auch für andere Völker zum Hinweisschild auf seinen Herrn werden – dasselbe meint Jesus, wenn er in der Bergpredigt davon spricht, dass wir Licht der Welt sein sollen und die Menschen aufgrund unserer guten Werke den Vater im Himmel preisen werden (vgl. Mt 5). Nichts Neues also, die alte Berufung des Gottesvolkes.
Ein interessanter Aspekt in einem Nebensatz: Die Anbetung der Gestirne hat Gott den Nicht-Juden zugewiesen. Interessant: Die Initiative geht von Gott aus. Dynamische Spannung zu Röm 1, wo Paulus den Abfall der Heiden von Gott kritisiert. Wer aufgrund dieser Aussage hier dafür plädiert, die anderen Religionen stehenzulassen, der möge sich bewußt sein: Die Zeiten der Unwissenheit sind vorbei (ApG 17,30), Jesus ist Gottes letztes Wort (Hebr 1,1f), an ihm kommt keiner vorbei, der selig werden will (ApG 4,12; Joh 14,6).
Gott der zweiten Chance: Mose sagt das Versagen Israels und das kommende Exil, aber auch die Gnade Gottes voraus. Er wird sich finden lassen. In welchem Dilemma Du auch steckst, egal, ob Du durch eigene Schuld hineingekommen bist oder nicht: Wenn Du Gott suchst, wird er sich von Dir finden lassen, er wird sich Dir wieder zuwenden, auch wenn Du Dich vielleicht von ihm abgewendet hast.

del.icio.us:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes digg:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes spurl:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes wists:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes simpy:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes newsvine:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes blinklist:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes furl:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes reddit:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes fark:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes blogmarks:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes Y!:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes smarking:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes magnolia:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes segnalo:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes gifttagging:[Wegmarken] Deuteronomium 4 - Folge der Weisung Gottes

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>