Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Theologie] Emergente Ekklesiologie – Materialsuche

1. Januar 2007

Momentan gönne ich mir nach abgegebener BA-Thesis etwas Ruhe vom Studium und werde in ein bis zwei Monaten die erste Arbeit für den Master schreiben. Nachdem ich mich jetzt schon ne ganze Weile mit dem Gedankengut beschäftige, das man noch bis vor einem Jahr ohne mit der Wimper zu zucken „emerging church“ genannt hätte (mittlerweile ist das vielleicht schon wieder anders, aber was interessiert mich das Label…), habe ich jetzt das Gefühl, daß es für mich an der Zeit ist, dem, was sich in meiner Theologie verändert hat, Rechnung zu tragen und all diese Gedanken zur Ekklesiologie mal auszuformulieren. Und da sich hieraus eine Seminararbeit machen läßt, macht das Ganze noch viel mehr Sinn und ich kann guten Gewissens einiges an Forschungszeit und Büchergeld investieren. Weil ich aber von dem Medium des Blogs profitieren und über meinen Tellerrand hinaussehen möchte, kommst an dieser Stelle Du in’s Spiel: Nimm Dir doch kurz die Zeit, zu reflektieren, was Dein Gemeindeverständnis beeinflußt, befruchtet oder verändert hat. Kannst Du mir ein Buch empfehlen? Oder hast Du einen Link für mich? Dann schreib einen Kommentar und gib mir die Möglichkeit, aus den Quellen Gewinn zu ziehen, die Gott benutzt hat, um zu Dir zu reden. Danke!

del.icio.us:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche digg:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche spurl:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche wists:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche simpy:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche newsvine:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche blinklist:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche furl:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche reddit:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche fark:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche blogmarks:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche Y!:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche smarking:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche magnolia:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche segnalo:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche gifttagging:[Theologie] Emergente Ekklesiologie - Materialsuche

3 Kommentare zu “[Theologie] Emergente Ekklesiologie – Materialsuche”

  1. Daggi sagt:

    Also ganz klar Christian A. Schwarz „Paradigemwechel in der Kirche“ und Jürgen Moltmann „Kirche in der Kraft des Geistes“. Aber neben den Büchern ist natürlich das befruchtenste überhaupt, Menschen in ihrer Praxis zu begleiten und Gemeinde vor Ort zu einem Ereignis zu machen. Das gibt einem kein Buch! Dir ein schönes und gesegnetes neues Jahr.

  2. toby sagt:

    Wie lautet denn der genaue Titel deiner Arbeit und wo schreibst du deine Masterarbeit?

  3. DoSi sagt:

    @Daggi: Danke Dir, ebenso Segen für 2007! Gebe Dir natürlich recht mit der Gemeindepraxis, aber wie Du weißt, sollten auch „wissenschaftliche“ Quellen angegeben werden…

    @toby: Da geht’s noch nicht um meiner Master-Thesis, wobei die vielleicht im Hinterkopf sein könnte. Das ganze Masterstudium läuft wie mein BA oder der Master von Daggi & [depone] bei der AfL der Werkstatt für Gemeindeaufbau in Ditzingen. Der Titel für die Seminararbeit ist noch nicht klar, ich will erstmal breit lesen, dann sortieren und mal sehen. Das muß nicht auf EC-Gedanken begrenzt sein, wobei ich mich ja sowieso schwer tue, EC zu definieren. Daher die sehr offene Frage nach fruchtbaren bzw. unkonventionellen Gedanken zur Ekklesiologie.


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50