Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Theologie] Die Symphonie der Bibel

22. Mai 2006

Immer mehr wird mir bewußt, wie tief und vielfältig die biblischen Schriften sind. Als Kind habe ich mich an den Geschichten erfreut. Später wollte ich einen Endzeit-Fahrplan entwickeln und Antworten auf bestimmte Fragen erhalten. Beständig war ich mit Lehrmeinungen konfrontiert, mit denen ich mich auseinanderzusetzen hatte und habe mich immer mehr gewundert, wie Menschen mit der Schrift umgehen und zu welchen Erkenntnissen sie kommen.

Durch ein Gespräch während eines nächtlichen Spazierganges bin ich zum Bild der Symphonie gekommen: Unterschiedlichste Instrumente eines großen Orchesters tragen ein Gesamtwerk vor. Manchmal war mein Bild von den Streichern geprägt, und als dann plötzlich Paukenschläge ertönten, wußte ich nichts mit ihnen anzufangen. Höre ich aber aufs ganze Orchester, wird etwas Majestätisches erkennbar. Und die einzelnen Stimmen treten zurück.

Die ein oder andere Bewegung der Kirchengeschichte hat immer wieder nur eine Wahrheit betont, ein Instrument herausgegriffen, das zu dieser Zeit überhört wurde. Wenn aber dieses den Rest des Ensembles übertönt, wird es einseitig:

  • Vergebung geschieht sola gratia, wir können uns das Heil nicht verdienen. Aber: Der Glaube bringt Werke hervor, sonst ist er tot.
  • Wir benötigen die Kraft des Heiligen Geistes. Und Gaben wie die Zungenrede. Aber: Nicht jeder Gläubige wurde mit der Glossolalie beschenkt. Darum kann sie auch nicht der Maßtstab für den geistlichen Stand eines Menschen sein.

Zur Zeit freue ich mich an der Vielfalt der Heiligen Schrift, lausche der Symphonie und werde mir immer mehr bewußt, dass meine Erkenntnis Stückwerk ist und bleibt.

Frage zum Weiterdenken: Welches Instrument wurde überhört, dass es zu Lehren wie bei „Wort + Geist“ kommen konnte? Sie sind sicher nicht neu, aber warum erleben sie jetzt solchen Zulauf? Was ist die Botschaft Gottes dahinter? Was kann der gesamte Leib Jesu daraus lernen?

del.icio.us:[Theologie] Die Symphonie der Bibel digg:[Theologie] Die Symphonie der Bibel spurl:[Theologie] Die Symphonie der Bibel wists:[Theologie] Die Symphonie der Bibel simpy:[Theologie] Die Symphonie der Bibel newsvine:[Theologie] Die Symphonie der Bibel blinklist:[Theologie] Die Symphonie der Bibel furl:[Theologie] Die Symphonie der Bibel reddit:[Theologie] Die Symphonie der Bibel fark:[Theologie] Die Symphonie der Bibel blogmarks:[Theologie] Die Symphonie der Bibel Y!:[Theologie] Die Symphonie der Bibel smarking:[Theologie] Die Symphonie der Bibel magnolia:[Theologie] Die Symphonie der Bibel segnalo:[Theologie] Die Symphonie der Bibel gifttagging:[Theologie] Die Symphonie der Bibel

Ein Kommentar zu “[Theologie] Die Symphonie der Bibel”

  1. Warnschild sagt:

    danke, das ist gut!


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50