Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

Rückblick 2011 – 100 Bücher

25. Februar 2012

Vieles ist geschehen im vergangenen Jahr, das Leben wurde voller und der Blog blieb leer. Ob und wann ich mich dieser Plattform wieder intensiver widmen werde, kann ich im Moment nicht voraussagen. Dennoch: Anbei der Jahresrückblick auf den Lesestoff, meine anderen Listen (Musik und Filme) sind leider verloren gegangen. Folgende Werke habe ich 2011 gelesen:

Friedrich Ani – Hinter blinden Fenstern
Aravind Adiga – Der weiße Tiger
Peter Aschoff – Kaum zu fassen: Eine kleine Reise durch die große Welt des Glaubens
Jonny Baker – Curating Worship
Rob Bell – Jesus Wants to Save Christians: A Manifesto for the Church in Exile
Christoph Biermann – Die Fußball-Matrix: Auf der Suche nach dem perfekten Spiel
Barbara Bongartz – Perlensamt
Jason Boyett – O Me of Little Faith: True Confessions of a Spiritual Weakling
Mike Breen and Walt Kallestad – A Passionate Life
Humphrey Carpenter – The Inklings: C. S. Lewis, J. R. R. Tolkien, Charles Willams and Their Friends
G. K. Chesterton – The Man Who Was Thursday
Rob Chidley – The Third Tribe
Shane Claiborne and Chris How – Jesus for President: Politics for Ordinary Radicals
Ian Morgan Cron – Chasing Francis: A Pilgrim’s Tale
Madeleine Delbrêl – Der kleine Mönch: Ein geistliches Notizbüchlein
Nicolas Dickner – Nikolski
Mahmud Doulatabadi – Der Colonel
Günter Eddelbüttel – Wettsegeln der Sieben
Gerhard Falkner – Bruno
Robert Foster – The Complete Guide to Middle-Earth: Tolkien’s World from A to Z
Andy Freeman and Pete Greig – PunkMonk: New Monasticism and the Ancient Art of Breathing
Jostein Gaarder – Das Orangenmädchen
Robert Gernhardt – Später Spagat
Timothy G. Gombis – The Drama of Ephesians: Participating in the Triumph of God
The Handbook of Style: A Man’s Guide to Looking Good (Esquire Magazine)
Peter Handke – Die morawische Nacht
Mohammed Hanif – Eine Kiste explodierender Mangos
Iris Hanika – Treffen sich zwei
Nathaniel Hawthorne – The Scarlet Letter
Helene Hegemann – Axolotol Roadkill
Nick Hornby – 31 Songs
Tony Jones – The Teaching of the Twelve: Believing and Practicing the Primitive Christianity of the Ancient Didache Community
Jürgen Kaiser – Warum Schwaben alles können – wenn sie wollen: Historische Streifzüge in Schwaben
Walter Kappacher – Der Fliegenpalast
Daniel Kehlmann – Ruhm: Ein Roman in neun Geschichten
Hape Kerkeling – Ich bin dann mal weg: Meine Reise auf dem Jakobsweg
Dan Kimball – They Like Jesus but not the Church: Insights from Emerging Generations
John W. Kiser – Die Mönche von Tibhirine
Michael Köhlmeier – Madalyn
Hidenori Kumai u.a. – Manga Messias
Hans Küng – Erkämpfte Freiheit: Erinnerungen
Hans Küng – Umstrittene Wahrheit: Erinnerungen
Siegfried Lenz – Landesbühne
Gilles Leroy – Alabama Song
Gabe Lyons – The Next Christians: How a New Generation is Restoring the Faith
George MacDonald – Diary of an Old Soul
Brett and Kate McKay – The Art of Manliness: Classic Skills and Manners for the Modern Man
Scot McKnight – Fasting
Scot McKnight – The King Jesus Gospel: The Original Good News Revisited
Dinaw Mengestu – Zum Wiedersehen der Sterne
Donald Miller – A Million Miles in a Thousand Years: What I Learned while Editing My Life
Lesslie Newbigin – A Walk through the Bible
Doug Pagitt – Church in the Inventive Age
The Paraclete Psalter: A Book of Daily Prayer
Kathrin Passig und Sascha Lobo – Dinge geregelt kriegen: ohne einen Funken Selbstdisziplin
Justin Paton – How to Look at a Painting
Christian Pernath – Ein Morgen wie jeder andere
Heinz Pollay – Es starten…
Wolfgang Prosinger – Tanner geht: Sterbehilfe – Ein Mann plant seinen Tod
Tilman Rammstedt – Der Kaiser von China
Peter Rollins – The Orthodox Heretic: And Other Impossible Tales
Meg Rosoff – Just in Case
Joe Sacco – Footnotes in Gaza
Bruce Sanguin – The Emerging Church: A Model for Change and a Map for Renewal
Ingo Schulze – Adam und Evelyn
Chris Seay – The Gospel According to LOST
William Shakespeare – A Midsummer Night’s Dream
William Shakespeare -All’s Well that Ends Well
William Shakespeare – As You Like It
William Shakespeare – The Comedy of Errors
William Shakespeare – King Henry IV. First Part
William Shakespeare – King Henry IV. Second Part
William Shakespeare – King Henry V.
William Shakespeare – King John
William Shakespeare – The Life and Death of King Richard II
William Shakespeare – Love’s Labour Lost
William Shakespeare – Measure for Measure
William Shakespeare – The Merchant of Venice
William Shakespeare – Merry Wives of Windsor
William Shakespeare – Much Ado about Nothing
William Shakespeare – The Taming of the Shrew
William Shakespeare – The Tempest
William Shakespeare – Twelfth Night; Or, What You Will
William Shakespeare – Two Gentlemen of Verona
William Shakespeare – The Winter’s Tale
Charles Sheldon – In His Steps
Tom Shippey – J.R.R. Tolkien: Author of the Century
Siku – The Manga Jesus: The Complete Story
Adam Soboczynski – Die schonende Abwehr verliebter Frauen
Michael Streissguth – Ring of Fire: A Johnny Cash Reader
Benjamin von Stuckrad-Barre – Auch Deutsche unter den Opfern
Ubekannter Autor – Silberpfeile am Start
Unbekannter Autor – Das Spiel ihres Lebens: Deutsche Fußballer erkämpfen die Weltmeisterschaft
Ed Underwood – Reborn to Be Wild: Reviving Our Radical Pursuit of Jesus
Miroslav Volf – Exclusion & Embrace: A Theological Exploration of Identity, Otherness, and Reconciliation
Pete Ward – Participation and Mediation: A Practical Theology for the Liquid Church
Marlin Watling – START: Gemeinden gründen – von der Vision zur Wirklichkeit
Robert Webber – Ancient-Future Time: Forming Spirituality through the Christian Year
Maryellen Weimer – Learner-Centered Teaching: Five Key Changes to Practice
Karen Wynn Fonstad – The Atlas of Tolkien’s Middle-Earth

Bevor ich demnächst noch einige Gedanken zu ausgewählt Büchern posten werde, würde mich interessieren, welche Bücher im letzten Jahr bei Dir hängen geblieben sind.

del.icio.us:Rückblick 2011 - 100 Bücher digg:Rückblick 2011 - 100 Bücher spurl:Rückblick 2011 - 100 Bücher wists:Rückblick 2011 - 100 Bücher simpy:Rückblick 2011 - 100 Bücher newsvine:Rückblick 2011 - 100 Bücher blinklist:Rückblick 2011 - 100 Bücher furl:Rückblick 2011 - 100 Bücher reddit:Rückblick 2011 - 100 Bücher fark:Rückblick 2011 - 100 Bücher blogmarks:Rückblick 2011 - 100 Bücher Y!:Rückblick 2011 - 100 Bücher smarking:Rückblick 2011 - 100 Bücher magnolia:Rückblick 2011 - 100 Bücher segnalo:Rückblick 2011 - 100 Bücher gifttagging:Rückblick 2011 - 100 Bücher

3 Kommentare zu “Rückblick 2011 – 100 Bücher”

  1. David Jäggi sagt:

    Hey DoSi, schön mal wieder was vom Sämann zu lesen! Ein Buch, das bei mir wirklich hängen geblieben ist, nicht nur inhaltlich, sondern auch von der Aufmachung her, ist „Geistesgegewärtig führen: Spiritualität und Management“ von Daniel Zindel. Speziell an diesem Buch ist, dass der Autor immer wieder Bezug nimmt auf ein altes Bild eines Schuhmachers, der in seiner Werkstatt am Arbeiten ist und dem von einem Engel ins Ohr geflüstert wird. Dieses Bild liegt dem Buch in Form einer Postkarte bei. Zwischen den Kapiteln gibt es immer wieder Gedanken zur Meditation über diesem Bild unter verschiedenen Aspekten. Also, nicht nur lesen, sondern sich bewusst Zeit nehmen für die Stille, für die Spiritualität. Das fand ich klasse! Ja, und dann begleitet mich noch die Institutio von Calvin. Das gönne ich mir scheibchenweise und da bin ich noch lange nicht durch! 😉
    Lieber Gruss.

  2. DoSi sagt:

    Hört sich gut an, hatte das Buch von Zindel schon länger im Blickfeld, werde ich mir jetzt mal genauer anschauen. Und die Institution kann natürlich nie schaden 😉

  3. Rückblick 2011 – Gedanken zum Lesestoff » Der Sämann » Blog Archiv » Rückblick 2011 – Gedanken zum Lesestoff sagt:

    […] Rückblick 2011 – 100 Bücher […]


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50