Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Foster] Die Bewegung nach außen – Nach dem Dienst streben, den wir brauchen

8. März 2007

{Dies ist der neunzehnte Post zu Richard Fosters Buch Prayer: Finding the heart’s true home. Die Vorgänger: 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16| 17|18}

Transformation und Intimität rufen beide nach Dienst. Wir werden durch den Ofen der Reinheit Gottes nicht nur um unsertwillen geführt, sondern auch um anderer willen. Wir werden in den Schoß der Liebe Gottes nicht allein deswegen gezogen, damit wir Annahme erfahren, sondern auch, damit wir anderen seine Liebe geben können. Jetzt wissen wir, daß unser Dienst aus der Fülle fließen muß. Bernhard von Clairvaux schreibt:

Wenn Du weise bist, wirst Du eher ein Reservoir sein wollen, als ein Kanal. Denn ein Kanal gibt das Wasser weiter, sobald er es empfängt. Ein Reservoir hingegen wartet, bis es überfließt. In der heutigen Kirche haben wir viele Kanäle, aber wenige Reservoirs.

del.icio.us:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen digg:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen spurl:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen wists:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen simpy:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen newsvine:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen blinklist:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen furl:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen reddit:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen fark:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen blogmarks:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen Y!:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen smarking:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen magnolia:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen segnalo:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen gifttagging:[Foster] Die Bewegung nach außen - Nach dem Dienst streben, den wir brauchen

3 Kommentare zu “[Foster] Die Bewegung nach außen – Nach dem Dienst streben, den wir brauchen”

  1. markus sagt:

    Wenn ich jemanden kenne, der authentisch und aus eigener Erfahrung (eben Samie, seine Frau) darüber schreiben, warum es sich immer lohnt an Gott dran zu bleiben, mit ihm zur reden, auch wenn scheinbar „nichts zurück kommt“, dann ist das Pete.

    Allerdings war ich schon etwas überrascht, dass Brian McLaren das Vorwort geschrieben hat und dieses Buch ebenso empfiehlt, es dann gleich noch auf eine Stufe mit Fosters „Prayer“ (Zusammenfassung siehe dosi) und C.S.Lewis „Letters To Malcom…“ stellt.:

  2. markus sagt:

    sollte eigentlich ein Trackback werden. 😉

  3. DoSi sagt:

    passiert mir manchmal auch…


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50