Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Bedenkenswert] Emerging Church – ein klassisch modernes Phänomen?

10. April 2006

Hab heute das Philosophische Quartett im ZDF genossen. War sehr interessant, kurzweilig, voll bissiger Ironie und inspirierenden Gedanken. Hängen geblieben bin ich bei einem Satz von Peter Sloterdijk, der sinngemäß lautete: „Charakteristisch für die Moderne ist das Brechen mit dem Althergebrachten und der ständige Neuanfang“. Dann sind wir ja mehr modern als nachmodern, oder? 8)

Update: Einen ersten Aufriß meiner Gedanken zu EC findest Du unter: „Tagträume von einer neuen Art Gemeinde

del.icio.us:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? digg:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? spurl:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? wists:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? simpy:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? newsvine:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? blinklist:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? furl:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? reddit:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? fark:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? blogmarks:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? Y!:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? smarking:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? magnolia:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? segnalo:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen? gifttagging:[Bedenkenswert] Emerging Church - ein klassisch modernes Phänomen?

4 Kommentare zu “[Bedenkenswert] Emerging Church – ein klassisch modernes Phänomen?”

  1. Daggi sagt:

    Vieles in der Emerging Church ist – meiner Anicht nach – doch ein Rückbesinnen auf Altes und damit oft Vergessenes, um es mit dem Neuen zu remixen. Ich kenne keine Bewegung, die so positiv und aufgeschlossen gegenüber den alten Glaubenswegen ist. Natürlich finde ich es oft fraglich, ob diese wirklich in ihrer Tiefe nachvollzogen und praktiziert oder nur zu einem postmodernen und damit oberfächlichen Patchworkmuster verarbeitet werden.

  2. [depone] sagt:

    bin da glaub recht nahe an daggis kommentar. manchmal mag es zwar so aussehen, als würde ständig mit althergebrachtem gebrochen – dabei stellt sich jedoch die frage ab welchem „alter“ der begriff „althergebrachtes“ verwendet werden kann…

  3. Lea sagt:

    ja ja die postmoderne 🙂 da bin ich ja der oberspezialist drin 🙂

  4. DoSi sagt:

    @Daggi & Daniel: Da bin ich natürlich mit Euch. Trotzdem: Oft ist es doch ein Ausbruch aus dem Gewohnten, das man nicht mehr haben will. Nehm ich auch ein Stück weit an uns wahr.

    @Lea: wow, was Du für Kompetenzen entwickelst – wohin so ein Referat doch führen kann…


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50