Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Aus dem Leben] WM und so

9. Juni 2006

Nach zwei Wochen in meinem Nebenjob als für Buchhaltung, Telefonzentrale etc. zuständiger Assistent der Geschäftsführung in einem aufstrebenden mittelständischen Unternehmen in Heimerdingen freue ich mich auf meinen letzten Arbeitstag heute. Genug ist genug 😉 Die kommenden Wochen werde ich in unserem CVJM-Häusle am Waldesrand verbringen, in gemütlicher Atmosphäre bei angenehmen Snacks und Getränken die WM-Spiele open air auf Großleinwand anschauen und hoffentlich mit netten Menschen Zeit verbringen. Entspannt ohne evangelistischen Überbau einfach miteinander Fußball genießen. Das wird fein. Auch deshalb, weil diese WM mir so ausgeglichen besetzt erscheint, wie das schon lange nicht mehr der Fall war. Deutschland wird seinen Teil dazu beitragen, was soll mit dem Schwabenpfeil Klinsi an der Front schon schiefgehen? Und Jogi Löw weckt bei mir altem VfB-Fan immer Erinnerungen an selige Magisches-Dreieck-Zeiten. Darum mein Tipp: Die Vorrunde beenden wir als Gruppensieger nach 5:0 gegen Costa Rica, 2:0 gegen Polen und 3:0 gegen Ecuador. Das Achtelfinale wird gegen Schweden, evtl. auch England, vielleicht sogar Paraquay eine haarige Angelegenheit, sollte diese Hürde aber genommen werden, traue ich unseren Freunden den Titel zu; im Finale erwarte ich Mexiko. Schau mer mal…

Nebenher werde ich fröhlich meine BA-Thesis korrekturlesen (Theologia Semper Reformanda: Grundlinien für theologisches Arbeiten in der Zeit nach der Moderne, höhö) und ein zweites Projekt, das mich über die letzten drei Jahre begleitet hat, mit einer Dokumentation abschließen. Vielleicht komme ich ja dazu, Dostojewskis „Idiot“ und „Brüder Karamasow“ endlich zu lesen. So liegt jetzt eine entspannte Zeit vor mir, werde alle Spiele der WM sehen, unterbrochen nur von einem Wochenende mit Akademie-Studenten, das mich die Viertelfinals kosten wird. Aber das läßt sich verschmerzen…

del.icio.us:[Aus dem Leben] WM und so digg:[Aus dem Leben] WM und so spurl:[Aus dem Leben] WM und so wists:[Aus dem Leben] WM und so simpy:[Aus dem Leben] WM und so newsvine:[Aus dem Leben] WM und so blinklist:[Aus dem Leben] WM und so furl:[Aus dem Leben] WM und so reddit:[Aus dem Leben] WM und so fark:[Aus dem Leben] WM und so blogmarks:[Aus dem Leben] WM und so Y!:[Aus dem Leben] WM und so smarking:[Aus dem Leben] WM und so magnolia:[Aus dem Leben] WM und so segnalo:[Aus dem Leben] WM und so gifttagging:[Aus dem Leben] WM und so

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>