Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Aus dem Leben] Is’ nur Kino

10. Mai 2006

Hab mir`s die letzten Tage eingetütet: drei Filme in drei Tagen. Dreimal Popcorn-Unterhaltung, nix Anspruchsvolles, einfach reinsitzen und genießen. War mal wieder schön.

Sonntag Abend: FC Venus Sehr feine deutsche Komödie, ich kann mich nicht erinnern, dass ich im Kino jemals so lautstark auf Pointen reagiert habe. Christian Ulmen sehr cool und Nora Tschirner ist halt auch ein Genuß. Endlich mal wieder eine dieser deutschen Komödien, die mir soviel Freude machen.

Dienstag Abend: Kinotag ausgenutzt, zwei Thriller für 8,50. 16 Blocks bringt Bruce Willis als abgehalfterten, dickköpfigen Cop, der sich mit seinen Kollegen anlegt, einen Zeugen beschützt und dabei selbst eine Wandlung durchmacht. Solides Willis-Material. Verkürzt die Wartezeit auf Stirb langsam IV…
Mission:Impossible III – was muß man dazu sagen? Story wie immer, überraschende Wendungen wie immer, coole Sprüche wie immer, grandiose SpecialEffects von ILM wie immer. Nur daß Ethan Hunt jetzt eine Ehefrau bekommt, die es in dem ganzen Verschwörungstheater zu beschützen gilt. Umgehauen hat mich der bombastische Sound; zusammen mit Kamera, Schnitt und Effekte ist das einfach ein Erlebnis.

So macht mir Kino Spaß. Und in der nächsten Zeit kündigen sich ja noch so fröhliche Filme wie DaVinci Code und X-Men III an… Zum Sakrileg kann ich nur folgenden Zweizeiler von mir geben:

Laß die christliche Guerilla schießen
Ich geh solang den Film genießen

del.icio.us:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino digg:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino spurl:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino wists:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino simpy:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino newsvine:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino blinklist:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino furl:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino reddit:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino fark:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino blogmarks:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino Y!:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino smarking:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino magnolia:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino segnalo:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino gifttagging:[Aus dem Leben] Is’ nur Kino

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>