Der Sämann

Saatgut aus der Fülle des Lebens-mit-Gott







  • Buchtipps vom Sämann



    vernetzt mit Emergent Deutschland

    Das Buch vom Sämann Wie die Bibel Sinn macht

    Bücher mit dem Sämann In allen Städten und Dörfern Beziehungsweise Leben Zeitgeist
    Zeitgeist
  • Täglich Brot

    • Irisches Gebetbuch
    • Richard Foster, Dallas Willard, Walter Brueggemann (Hrsg.) – Renovaré Spiritual Formation Study Bible
  • Was ich höre

    • Bob Dylan – Nashville Skyline
    • Bon Iver – Bon Iver
    • Coldplay – Mylo Xyloto
    • Jens Böttcher – Viva Dolorosa
    • Johnny Cash – Bootleg Vol. 2: From Memphis to Hollywood
    • Johnny Cash – Bootleg Vol.3: Live Around the World
    • Johnny Cash – I Would Like to See You Again
    • Johnny Cash – Now, there Was a Song!
  • Was ich lese

    • Gustav Aulén – Das christliche Gottesbild in Vergangenheit und Gegenwart: Eine Umrißzeichnung
    • Manfred Scheuch – Historischer Atlas Deutschland: Vom Frankenreich bis zur Wiedervereinigung
    • Saul Friedländer – Das Dritte Reich und die Juden
    • Stephen R. Covey – The 8th Habit: From Effectiveness to Greatness
    • Thomas C. Oden und Cindy Crosby – Ancient Christian Devotional: A Year of Weekly Readings
    • William Shakespeare – The Complete Works
Egoload - Analytischer Denker

Emergent Village

Friend of Missional

Firefox

Falls dieser Blog nicht richtig angezeigt wird, klicke hier

Dieser Blog ist lizensiert unter einer Creative Commons 3.0-Lizenz

ecto

apple

Döner macht schöner!

[Aus dem Leben] Back On Track

5. Juli 2006

Das Blogfasten ist beendet und mein WM-Urlaub zuendegegangen, passend zum Ausscheiden der deutschen Nationalelf. Wie schade. Aber Größe zeigt sich (hoffentlich) im Umgang mit der Niederlage. Und Italien war einfach besser. Leider leider haben sie sich ihre mit Abstand beste Leistung für uns aufgehoben. Aber da ich Italien und Portugal sehr mag, kann ich mit der Situation leben; nebenbei bemerkt werden unsere Klinsmänner im Kampf um die Bronzemedaille die Franzosen rasieren… Hach, schön wär’s!

Habe die Zeit sehr genossen, den Kopf frei bekommen, viiiiel Fußball gesehen (eigentlich jedes übertragene Spiel außer zwei Viertelfinals, darunter GER vs. ARG – schluchz!), zum Teil mit ganz anderen Menschen als sonst Zeit verbracht, gelesen und das private OpenAir-Kino-Erlebnis mit DVDs auf Großleinwand genossen. Sehr fein…

In den nächsten Tagen erscheinen an dieser Stelle in etwas schnellerer Abfolge als sonst die bislang nur offline verfaßten Wegmarken, dazu gibt’s ein Update der Linkliste (still und heimlich hat die Gemeinschaft der p-shuttle-Blogger Zuwachs bekommen) etc.

del.icio.us:[Aus dem Leben] Back On Track digg:[Aus dem Leben] Back On Track spurl:[Aus dem Leben] Back On Track wists:[Aus dem Leben] Back On Track simpy:[Aus dem Leben] Back On Track newsvine:[Aus dem Leben] Back On Track blinklist:[Aus dem Leben] Back On Track furl:[Aus dem Leben] Back On Track reddit:[Aus dem Leben] Back On Track fark:[Aus dem Leben] Back On Track blogmarks:[Aus dem Leben] Back On Track Y!:[Aus dem Leben] Back On Track smarking:[Aus dem Leben] Back On Track magnolia:[Aus dem Leben] Back On Track segnalo:[Aus dem Leben] Back On Track gifttagging:[Aus dem Leben] Back On Track

2 Kommentare zu “[Aus dem Leben] Back On Track”

  1. Herzton sagt:

    Die p-shuttle-Gemeinschaft hat dich schon vermisst – im virtuellen, wie realen Sinn. Cool, wieder was von dir zu hören.

  2. die sängerin sagt:

    oh ja, DoSi! Welch Freude, dass du wieder da bist… glaub aber ja nich, dass ich’s schaff, alle deine nachgelieferten Wegmarken auch durchzuackern…!


Fatal error: Call to undefined function show_manual_subscription_form() in /www/htdocs/pshuttle/dosi/wp-content/themes/wp-andreas09-l10n/comments.php on line 50